Bloghintergrund

Seiten

Sonntag, 6. März 2011

Was Nützliches für die Küche...


Jetzt hab ichs doch tatsächlich grad noch geschafft, mein Wochenend-Projekt fertig zu stellen. *freu*

In unserer Küche fehlte seit dem Einzug immer noch ein Einkaufszettel-Block.
Ein konkreter Platz dafür war zwar schon beim Aufbau der Küche klar, aber bisher hatte ich leider nie wirklich ausreichend Zeit, um etwas Schönes und gleichzeitig Zweckdienliches zu basteln. Heute war das aber Gott sei Dank endlich mal anders ;-) ... und voilá:


Der Zettelblock ist austauschbar und kann immer wieder neu von oben in die dunkel "Tasche" geschoben werden. Ich würde es nämlich glaube ich nicht übers Herz bringen, das ganze Werk nach Aufbrauchen der Zettel wegwerfen zu müssen...

Allerdings mußte ich zu Gunsten der Praktikabilität leider auf das ein oder andere schmückende Beiwerk verzichten. *seufz* Wobei... so ganz pur gefällt mir Tilda eigentlich auch sehr gut! Vor allem kommen die Farben wirklich super schön raus, wenn man mit den Polychromos "nacharbeitet"...


Aber wer weiß, wenn es sich mein Einkaufszettel-Block im Laufe der Zeit - und in den Händen eines einkaufenden Mannes ;-) - bewährt hat, verirren sich vielleicht doch noch die ein oder andere Blume, ein bißchen Glitzer oder ein Charm dorthin?! *grins*

Jedenfalls bin ich so zufrieden mit dem Gesamtwerk, dass ich damit gern an folgenden Challenges teilnehmen möchte:
Just Magnolia           Anything goes
Totally Tilda #17  Fruity Tilda
Magnolia down under #86    Anything but a square

Jetzt hoffe ich darauf, dass sich auch diejenigen, die ich mit den Karnevalsbilder vielleicht zu sehr "erschreckt" hab, wieder gern auf meinem Blog umsehen und einen Kommentar dalassen!?! Darüber würd ich mich wirklich riesig freuen!!!

Dann wünsche ich Euch jetzt noch schnell eine gute Nacht und morgen einen super schönen Start in die neue Woche...

Material
Stempel:Magnlia "Tilda picking Peaches", JustRite Stamps
Coloration:Copics, Polychromos
Papier:Magnolia a little yummy for your tummy "Peaches", Cardstock
Verziehrung:Halbperlen

Kommentare:

  1. Das ist super schön geworden, vor allem die Koloration. Ich höre ganz oft, daß Leute Copics mit Polys mischen. Ich selbst hab's noch nicht versucht, aber es gibt ja auch trotz 346 Farben bei den Copics immer noch so ein paar Töne, die man damit einfach nicht hinkriegt, von daher ist es in keinem Fall verkehrt, wenn man ein zweites Medium hat und es mit reinmischt.

    Ich bin ja schon gespannt, wie eure Kostümparade morgen weitergeht. :o)

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal wunderschön und total praktisch! Ich find die Tilda in pur auch klasse!

    Vielen Dank für's Mitmachen bei MDUC!

    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  3. What a wonderful creation! Brilliant idea! Tilda is so pretty with peaches on your pad hanger! Thanks for showing us your fruity-patootie delicious Tilda creation this challenge! Corry & the TT DT Team!

    AntwortenLöschen
  4. What a fabulous project, great colouring, just beautiful. Thanks for joining in our Fruity Tilda challenge at Totally Tilda this time. Good luck.
    Hugs
    Dawn and the TT DT xx

    AntwortenLöschen
  5. A fantastic card!
    Thanks for playing at MDUC this week,
    Hugs
    Kylie

    AntwortenLöschen
  6. Beautiful creation! thanks for joining us at MDUC, hugs, Jane x

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...