Bloghintergrund

Seiten

Freitag, 22. Januar 2016

Strickengeltuch Gabriel

Nach vielen, vielen Stunden Arbeit ist es nun endlich fertig - mein Strickengeltuch Gabriel aus dem wunderschönen Traumgarn Pastellinchen!

Dummerweise hatte sich im letzten Abschnitt irgendwo ein Fehler eingeschlichen, den ich bedauerlicherweise im Lochmuster nicht korrigieren konnte. Daher mußte ich 48 Reihen wieder aufribbeln und konnte zu Weihnachten erstmal nur einen Gutschein verschenken.

Doch Geduld und Fleiß haben sich letzlich (wie eigentlich immer) ausgezahlt, wie ich finde!
Seht selber...

Der ganze Engel in voller Pracht...


... in seinen verschiedenen Tragevarianten...


... luftig ...


... oder wärmend eng am Hals...


In der Wintersonne wirken die Farben noch viel wärmer und satter, findet ihr nicht?!


Und zu guter Letzt nochmal mit "ausgebreiteten Flügeln"...


Es war ein Mammut-Projekt, das gebe ich zu, aber das Ergebnis ist einfach wunderschön! Wäre es nicht ein Geschenk für mein Schwesterherz... ich hätte das Tuch gern behalten! O;-)

Habt ein wunderschönes Wochenende...

1 Kommentar:

  1. Liebe Nina, ist wirklich traumhaft schön geworden, tolle Farben.
    viele Grüße und schönen Sonntag. Renate

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...