Bloghintergrund

Seiten

Samstag, 9. April 2011

Wedding Day


So, nun liegt also die erste Hochzeit des Jahres hinter uns... mal sehen, wie viele noch folgen werden? *g*
Natürlich mußte ich für so einen besonderen Anlass auch etwas selber machen, ist doch Ehrensache. Aber ich wollte etwas "ganz besonderes" basteln, daher war ich ganz dankbar, als ich auf Heikes (Kuya) Blog diese besondere Kartenform entdeckt habe!
Eine fantastische deutsche Anleitung gibt es bei Dee Dee (Diana)!!!

Jedenfalls hab ich -wegen der besonderen Form- diesmal eine Menge Fotos für euch... *ggg*
So sieht die Karte nun also von außen aus. Schade, dass man auf dem Foto nicht den wunderschönen Sparkle-Glitzer erkennen kann, aber die Braut war in der Sonne tatsächlich ein wenig geblendet *oouuups*


Verschlossen hab ich die Karte übrigens mit einem Klettverschluß, für einen Magneten waren es wohl zu viele Schichten Papier übereinander.

Aufgeklappt sah es dann so aus - hübsch hochzeitlich verziehrt!


Und natürlich mußte ein Spruch in die Mitte, schließlich liegt die Karte ja nur lose und zum Herausnehmen drin...
Schnell vergeht der Augenblick -
aber er kann für lange Zeit
Licht und Wärme schenken! 


Hier nochmal das Close-up der eigentlichen Karte
(Die Namen hab ich "wegradiert", nicht dass ihr euch wundert!)


Verschenkt haben wir die Karte zusammen mit der passenden Tissue-Box, erinnert ihr euch noch?


Fertig verpackt und mit dem Rest der Geschenke sah alles zusammen dann so aus:


Ich hoffe wirklich, dass sich das Brautpaar gefreut hat - denn an Ihrem Tag kamen sie natürlich nicht dazu in Ruhe die Geschenke zu bewundern. Bestimmt werden wir aber demnächst eine Reaktion hören...

Bis dahin freue ich mich aber schonmal auf eure Kommentare *ggg* und wünsche euch ein traumhaftes Wochenende...




Material
Stempel:Magnolia Heart Banner, LOTV Circular Sentiments Set 7 "For you"
Coloration:Copics, Polychromos, Spica Glitter Pen, Shimmerz Spritz "Sparkle"
Papier:Cardstock, Heyda exclusive desing
Verziehrung:Cuttlebug Prägefolder "Script texture", Tattered Angels "Glimmer Glaze", Halbperlen in Herzform

1 Kommentar:

  1. Was für eine Wahhhhhhnsinns Arbeit.
    Aber die hat sich garantiert gelohnt. Das Brautpaar wird sich sicher darüber gefreut haben :-)

    GLG Melli

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...