Bloghintergrund

Seiten

Mittwoch, 1. Juni 2011

Big Present

Guten Morgen! Ich weiß, es ist noch ein wenig früh, aber erinnert ihr euch an den "halben Strandkorb" von gestern? Das war ja ein Teil des Geburtstagsgeschenks für meinen Dad. Heute möchte ich euch dann gern die Karte zeigen, die er von mir bekommen hat... Tata...


Dieses Mal hab ich versucht einen Kompromiss aus Clean & Simple (für den Herrn) und cute, blumig, glitzerig und romantisch-verrüscht (für meine Mädchen-Seele) zu finden. Ich bin ausnahmsweise mal ganz zufrieden mit dem Ergennis... :-) ... und meinem Dad hats auch gefallen *puuh*
Das super süße Motiv von LOTV läßt sich aber auch (fast) wie von selbst colorieren. Anfangs hatte ich Bedenken, wegen der nicht-geschlossenen Konturen - aber als ich dann einmal dran war, ging es eigentlich ganz einfach. Hier nochmal ein Close-up:


Den wunderschönen Spruch von SU hab ich embossed, weil ich nicht noch ein Element auf der Karte unterbringen wollte. Aber er passt einfach zu gut zu diesem Riesenpaket. Was da wohl drin ist? *g*


Naja und dann wollte ich euch noch ganz schnell zeigen, wie mein gedeckter Tisch gestern aussah... mal abgesehen von einem unverzichtbaren türkis *lach* Ich hatte meine Family nämlich zum Geburtstagskaffeetrinken eingeladen.
Hier also die Rohform, die hatte ich schon in der Nacht davor erledigt, damit es dann nachmittags schneller ging...


... und dann nochmal mit Kerzchen und Kuchen.
Ist zwar alles (halbwegs) schlicht gehalten, aber es war ja auch für meinen Dad und nicht für mich! ;-)


Mit der Karte möchte ich dann übrigens auch gleichzeitig an der Challenge #17 vom Stempeleinmaleins teilnehmen, von denen ich den wunderschönen Sketch habe:

So, jetzt muß ich mich aber echt erst mal wieder neu an meinen Basteltisch setzen, bevor ich euch etwas Neues zeigen kann. Bis dahin wünsche ich euch eine wunderschöne, für die meisten von euch bestimmt kurze Restwoche!



Material
Stempel:Lili of the valley "Big Present", SU Schriftzug "Heard from the Heart"
Coloration:

Copics, Polychromos, SU Bashful Blue
Papier:
Fancy Pants Design - My Family "Father", s.e.i. "Such a boy"
Verziehrung:
Cuttlebug Bordüre, Satinband

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Die ist wieder ganz wunderbar geworden! Männerkarten sind ja immer so schwierig, mich schüttelt es ja immer, wenn ich eine machen muß. Keine Blümchen, kein Glitzer, keine Spitze, alles was hübsch ist, wollen die Kerle nicht *lach*.

    Knuddel,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina,
    die Karte ist der Hammer!!! Echt klasse gemacht und so kombiniert das es eine tolle Herrenkarte geworden ist!!!!
    Sag mal... die kleinen süßen Tupfen hast du die einfach ganz wild mit dem Stift gemacht????? Sieht soooooo klasse aus, das würde ich auch gerne mal versuchen...

    Liebe Grüße Ivi

    AntwortenLöschen
  3. Deine Karte ist super süße geworden! Der kleine Bursche ist auch zu knuffig!

    Vielen Dank für's Mitmachen beim SEME und viel Glück!

    Liebe Grüße Tanja

    AntwortenLöschen
  4. Huhu!

    Da bin ich schon wieder. *ggg*

    Die Karte ist der Hammer!!! Die Coloration.........wow!! Du musst mir das unbedingt mal zeigen, wie man so satte Farben coloriert. Ich kann ja immer nur sanft. *lach*

    Das Motiv ist auch zu knuffig.

    Knuddlez,
    Nicole

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...